Food Art Week Berlin: Wasser

17
Aug 2019
Samstag

Kommt zur spannenden Food Art Week Berlin! Wir sind dabei und geben Workshops für Kids & Familien zum Thema Wasserfußabdruck.

Bei der diesjährigen Food Art Week wird im August der Steinplatz, ein öffentlicher Raum gegenüber der Universität der Künste mit Gewächshäusern von Tainá Guedes „besetzt“. Die Gewächshäuser sind pädagogische Kunstinstallationen zum Thema Wasser. Zudem geht es um die Produktion unseres Essens. Rund um diese Themen gibt es jede Menge Mitmach-Aktionen für Kinder und Erwachsene sowie kuratierte Kunstführungen.
Bei RESTLOS GLÜCKLICH könnt ihr in spannenden Workshops alles zum Wasserfußabdruck erfahren. Daneben präsentieren sich verschiedene Initiativen zum Wasserschutz. Und es gibt jede Menge Leckereien und nachhaltige Produkte.

Und das erwartet euch bei den Gewächshäusern von Tainá Guedes:

#01 Gewächshaus – BSR-Gewächshaus „Plastik im Wasser und was Du dagegen tun kannst“
#02 Gewächshaus – „Wieviel Wasser braucht man, um
unser Essen zu produzieren?“ von SpeiseGut
#03 Gewächshaus – Lernort für Kunst-Performances und Workshops
#04 Gewächshaus – „Water Conservation Project, hinterlass uns deine Message für die Welt!“ in Kooperation mit Rheinsberger Preussenquelle

Kommt vorbei!
Wann: 17.08.2019, 12-21 UhrWorkshops mit RESTLOS GLÜCKLICH zum Wasserfußabdruck 12-18 Uhr
Wo: Steinplatz 3, 10623 Berlin-Charlottenburg
Weitere Infos zur Food Art Week Berlin

Foto: Almagul Menlibayaeva

Keine Kommentare