Tischbowl

20
Jun 2019
Donnerstag

Außergewöhnliches Koch-Event und Dinner der besonderen Art! Macht mit! Sustain it! lädt im Rahmen der Hochschultage Nachhaltigkeit + Klimaschutz zum Tischbowl und RESTLOS GLÜCKLICH ist mit am Start.

Sustain it! feiert die Wiedereröffnung des Fudsharing Fairteilers.
Gemeinsam wollen wir gerettete Lebensmittel zubereiten und mit Akteur*innen der Ernährungswende diskutieren.

Das Spannende ist: Der Tischbowl soll von 30 freiwilligen Köch*innen mitgestaltet werden. Denn das was auf den Tisch kommt, muss ja zunächst zubereitet und gekocht werden. Geplant ist, dass drei Teams gebildet werden, für die man sich ab jetzt bewerben kann. Herausforderung wird sein, aus geretteten Lebensmitteln ein Drei-Gänge-Menü zu zaubern: Vorspeise, Hauptspeise, Nachspeise.

Ähnlich wie bei dem Diskussionsformat Fishbowl, gibt es auch bei der Tischbowl die Möglichkeit als Zuschauer*in dabei zu sein und durch das Platznehmen an der Tafel oder in einer der Kochgruppen an dem Gespräch aktiv zu werden.

Beginn der Veranstaltung ist um 14 Uhr. Nach einer Begrüßung wird der FUdsharing Fairteiler in der Rost-Silberlaube besichtigt. Im Anschluss werden wir unter Anleitung der erfahrenen Köch*innen von RESTLOS GLÜCKLICH e.V. in insgesamt 3 Gruppen je eine Speise für unser Mahl zubereiten. Diese werden im Anschluss an einer gemeinsamen Tafel verspeist. Währenddessen können wir uns auf angeregten Austausch und spannende Diskussionen auf Augenhöhe freuen.

Anmeldungen für den Tischbowl und die Kochaktion bei Sustain it! unter: sustain-it@fu-berlin.de

Weitere Infos: Sustain it!

Wann: Donnerstag, 20.06.2019 von 14-17 Uhr
Wo: Foyer der Silberlaube, Otto-von-Simson-Straße 26-28, 14195 Berlin

Organisiert von: Sustain it! Initiative für Nachhaltigkeit + Klimaschutz

Keine Kommentare