Team

  • Anett

    Community Management
    In den letzten Jahren hat Anett einen Wandel in der Auffassung über Umwelt und Ernährung durchlebt. Neben der Komplettumstellung auf biologische Speisen, suchte sie einen Weg, auch den Umgang mit Lebensmitteln bewusster zu gestalten. An RESTLOS GLÜCKLICH schätzt sie den regen Austausch über Alternativen zu konventionellen Denkweisen und den Kontakt zwischen Helfern, Mitarbeitern und Gästen.
  • Anette

    2. Vorsitzende
    Ein Artikel über das Kopenhagener Restaurant rub&stub hat Anette zunächst eine Reise nach Kopenhagen buchen lassen – und schon war die Projektidee entstanden. Als Umweltwissenschaftlerin liegt ihr das Thema Lebensmittelverschwendung besonders am Herzen. RESTLOS GLÜCKLICH ist für sie ein Restaurant für jung und alt, in dem Lebensmitteln wieder die besondere Wertschätzung zukommt, die ihnen zusteht.
  • Catrin

    Catrin beschäftigt sich seit ihrer Ausbildung zur Diätassistentin mit gesunder Ernährung und gibt ihr Wissen in Kochkursen weiter. An RESTLOS GLÜCKLICH begeistert sie die Kombination aus bewusstem Umgang mit Lebensmitteln und kreativem Kochen. Ihre Vision: Möglichst viele Menschen auf die Verschwendung von Ressourcen aufmerksam zu machen und gleichzeitig zu zeigen, wie toll man mit überschüssigen Lebensmitteln kochen kann.
  • Christine

    Kommunikationsdesign
    Christine arbeitet als Kommunikationsdesignerin und unterstützt uns mit ihrer Kreativität. Ihr großes Interesse für gemeinschaftliches Essen und einen nachhaltigen Umgang mit unseren Ressourcen kann sie bei RESTLOS GLÜCKLICH verknüpfen. Christine wünscht sich, dass mehr Menschen auf die Verschwendung unserer Lebensmittel aufmerksam werden und erkennen, dass jeder etwas verbessern kann.
  • Julia

    Vorstand und Kommunikation
    Nach einer Weltreise ist Julia bei RESTLOS GLÜCKLICH gelandet. Die Reise hat ihren Blick auf den Wert von Lebensmitteln noch einmal aus einer anderen Perspektive geschärft. Julia jongliert gerne mit Worten. Als Online-Redakteurin kann sie sich bei uns in der Kommunikation kreativ einbringen. RESTLOS GLÜCKLICH ist für sie ein wundervoller Ort, an dem sich engagierte Menschen gemeinsam für eine nachhaltige Zukunft einsetzen.
  • Leoni

    1. Vorsitzende und Kommunikation
    Als Bildungsmanagerin ist das Thema Wertschätzung von Lebensmitteln für Leoni besonders wichtig. Deshalb engagiert sie sich voller Tatendrang für unser Awareness-Restaurant, in dem die Gäste beim Gaumenschmaus auch noch was lernen und das ganz nebenbei. RESTLOS GLÜCKLICH bedeutet für sie: köstliches Essen und tolle Veranstaltungen an einem großartigen Ort, an dem aus Resten Gourmet-Gerichte gezaubert werden.
  • Lisa

    Community Management
    Lisa beschäftigt sich schon einige Jahre mit den Themen Ernährung und nachhaltige Lebensweise. Der Bildungsreferentin ist wichtig, Menschen von jung bis alt dafür zu sensibilisieren, Lebensmittel wieder mehr wertzuschätzen. Als Community Managerin sorgt Lisa bei RESTLOS GLÜCKLICH dafür, dass sich alle Freiwilligen mit ihren Interessen und Fähigkeiten einbringen können. Dabei hat sie stets ein offenes Ohr für Fragen und neue Ideen.
  • Nora

    Community Management
    Als Community Managerin kümmert sich Nora um unsere Freiwilligen. Sie sorgt gern im Vorfeld dafür, dass sich alle im Lokal wohlfühlen. Ihr Ziel ist es, eine bunte Community aufzubauen, die gemeinsam Spaß hat und voneinander lernt. Für Nora verbinden sich bei RESTLOS GLÜCKLICH nachhaltiger Umgang mit Lebensmitteln und alternative Arbeitsformen auf gelungene Weise.
  • Pauline

    Bildung
    Pauline begeistert sich für Nachhaltigkeit, gesunde Ernährung und Kochen mit Kindern. All dies kann sie bei RESTLOS GLÜCKLICH im Bildungsbereich kombinieren, wo sie uns engagiert unterstützt. Pauline ist überzeugt: Um das Bewusstsein für den Wert von Lebensmitteln zu fördern, spielt Bildung eine besonders wichtige Rolle.
  • Wiebke

    Vorstand und Kommunikation
    Wiebke interessiert sich seit Jahren für Forschungsprojekte und Initiativen rund um Umweltschutz, Landwirtschaft und regionale Versorgung. Sie kocht und backt leidenschaftlich gerne, am liebsten für andere. Für Wiebke ist RESTLOS GLÜCKLICH ein charmanter Ort, an dem Menschen gemeinsam genießen und gerettete Lebensmittel das sind, wofür sie angebaut oder produziert worden sind: als Mittel zum Leben!
  • RESTLOS GLÜCKLICH Community

    RESTLOS GLÜCKLICH lebt von der Gedanken- und Tatkraft vieler Menschen. Hinter dem Team steckt ein großes, offenes Netzwerk fleißiger Unterstützer/innen, die das Projekt im Wesentlichen mitgestalten. Wer sich anschließen möchte, kann gerne mit uns Kontakt aufnehmen!